Übungsschießen findet wieder statt!

Liebe Schützenbrüder und -schwestern,

nach langem warten ist es endlich wieder so weit:

Das Übungsschießen darf wieder stattfinden!

Allerdings ist dies aufgrund rechtlicher Vorgaben nur möglich, sofern ihr vollständig Geimpft, genesen oder negativ getestet seid. (Der Nachweis muss unaufgefordert vorgezeigt werden!)

Weiterhin müssen natürlich die Abstandsregeln eingehalten und eine OP oder FFP2-Maske getragen werden.

Das Übungsschießen findet, wie immer am Montag von 19-22 Uhr sowie am Freitag von 20-22 Uhr statt.

Das Kinder- und Jugenschießen findet ab sofort Montags von 16:30-18:00 Uhr statt.